home
hubertus pieper
architektur 1
architektur 2
energieberatung
vorträge
links
imp.datenschutz
     
 




geboren in Meschede (NRW)

1995 Diplom (Architektur) an der RWTH Aachen 

1995-1996 Nietz-Prasch-Sigl & Partner (nps) - Hamburg - www.nps-tchoban-voss.de

1997 Amorelli-Sembritzki-TranViet (ast) - Hamburg - www.stv-architekten.de

1998-2002 von Gerkan - Marg & Partner (gmp) - Hamburg - www.gmp-architekten.de

2003 geprüfter Planer für ökologisches Bauen - Ökozentrum NRW - Hamm

2004 staatlich anerkannter Energieberater (BAFA)

seit 2004 eigenes Büro als Architekt und Energieberater - Soest

2007-2009 Dozent Lehrgang "Energieberater (HWK)" am BBZ-Hellweg

seit 2009 Dozent Projekt "Stromspar-Check für einkommensschwache Haushalte"                        des Bundesumweltministeriums, des EAD und der Caritasverbände                           www.stromspar-check.de

seit 2010 Energieberater der Verbraucherzentrale                                                 
              www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

2011 Preisträger im Klimaschutz-Wettbewerb des Kreis Soest

2012 Projekt des Monats der Energieagentur NRW (Juni 2012)
        Kessel des Monats der Aktion-Holzpellets (Juni 2012)

seit 2014 zertifizierter Passivhausplaner

seit 2015 Energieberater im Projekt "Energieoffensive im Erzbistum Paderborn"